Anar de colònies a la zona volcànica de la Garrotxa

Gehen Kolonien im Vulkangebiet der Garrotxa

Wollen Sie Ihre Kinder genießen und lernen über die Natur Garrotxa? kommen genießen Sie die Kolonien Lava Park eine unterhaltsame Art und Weise. Lernen Sie das Vulkangebiet von Garrotxa ist eine bereichernde Lernerfahrung für die Lieben.

Der jüngste der Schulen sind begierig zu wissen, wo Kolonien gehen. So in diesem Artikel wollen wir Eltern informieren, Stuten, Lehrer und Schulleiter über die Idee kommen, um unser Land ihnen die Schönheit zu zeigen, und die viele Überraschungen in der Garrotxa Volcanic Zone Naturpark versteckt. In diesem Artikel, wo wir die Vorschläge und Aktivitäten zusammenfassen kann in Lava Park finden.

Studenten P3, P4 und P5 werden unsere Lager einen einzigartigen Blick auf unsere Naturlandschaften genießen, die einzige Region von Katalonien, wo man Vulkane finden, eine besondere Flora und Fauna, und Sie werden alles über die Region dank unseres Expertenteam im Bereich lernen. La Vall d'en Bas, die Buche, Santa Pau, Romanische Kunst ... School Park erwartet Lava.

Die Reise nach Beech in Jordanien Wagen

Die Buche in Jordanien hat ein Maß an Popularität erreicht, die für alle Altersgruppen eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten wird. Ein Spaziergang durch sein Gebiet ist eine ganz andere Welt zu betreten. Die Garrotxa basiert auf Vulkanböden, hat eine einzigartige und besondere Atmosphäre auf der Iberischen Halbinsel. Dank dieser Eigenschaften, die auf einem Naturjuwel geboren wurde Garrotxa Vulkane.

Lava haben die Fahrzeuge parken, mit dem wir bieten ein Spaziergang an jeder Ecke des Naturparks bekannt Garrotxa. Die grünen Blätter Kontrast mit dem schwarzen der Erde, in dem sie wachsen, Lichtstrahlen gefiltert durch Formen und Farben in der Landschaft Zeichnung, Tiere singen und sprechen ein fantastisches Orchester natürlich miteinander machen es. Seit vielen Jahren hat es einen Punkt, der Inspiration für Dichter und Künstler hier verwaltet anerkannt Schönheit und Frieden, den sie um ihre Arbeit zu schaffen, um zu finden,.

Die Kutschfahrt ist eine Stunde und beginnen ihre Reise von 10h bis 13h, i 15h hat 18h, Olot auf dem Weg nach St. Paul neben Can Serra Gebiet.

Entdecken Kolonie Arten von Vulkanen in der Garrotxa

Voller Emotionen Geist der Kinder in der Klasse, sie tragen Besuch der Vulkane von Olot und diejenigen, die in diesem magischen Land sind. Wir Carrilet oder die Lava Trenet führte eine Tour von vier Vulkanen:

Der Hügel von Pomareda

Der Vulkan von Pomareda, als „Hill of Pomareda“ bekannt, und ein kleiner Vulkan in der Nähe von Santa Pau wo Sie einen verkleinerten Maßstab und im Detail sehen, wie die Lava ausgestoßen, er ging, wie und wann es passiert ist. Kleiner Größe hat unbemerkt geblieben und hat sich in einem sehr guten Zustand erhalten geblieben ist. Dieser Garrotxa Vulkan Lavastrom ist der jüngste Bereich.

Volcano Croscat

Es ist der berühmteste Vulkan Garrotxa. Vor Jahren war es für den Bau eine Quelle der Kiesgewinnung, dies hat eine interessante Öffnung zu präsentieren, die ein besonderes Aussehen verleiht. Es ist der höchste Vulkan in der Umgebung. Die Schüler kommen aus den Siedlungen in der Garrotxa sieht sehr deutlich die Schichten, die auf den Vulkan machen (dank der Öffnung vertikal).

die Zeit

Es ist ein Vulkan mit einem Krater vollständig markiert. Diese trennt die Kegel Safont Puig und Puig Martinyà.

Vulkan Santa Margarida

Einer der besonderen, Garrotxa bekannt ist und von dem romanischen Kapelle im Innern besucht.

Schlafen in der Garrotxa Lava Camping

Set Naturschutzpark Vulkane der Garrotxa, Schüler und Lehrer werden zu Hause fühlen. Es befindet sich neben der Anlage befindet·Lava Park Einrichtungen, kümmert sich um alle Details, so dass alle Besucher einen unvergesslichen Aufenthalt genießen. Das Essen angeboten Camping Lava Restaurant legt seine Aufmerksamkeit auf eine gesunde Ernährung für Kinder auf der Bereitstellung von.

Unser pädagogischer Bauernhof, Ponys Garrotxa, Carrilet ... Lava Park ist der ideale Ort für Kinder in einem Spaß und ist gesund dank unserer organisierten Kolonien lernen.